Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Sitemap | Unsere Partner | Schützen Sie sich jetzt! | Rückruf gewünscht | Fon: (06897) 1718523 | Karriere

Alarmaufschaltung

Alarmaufschaltung

Allgemeine Info

Sie wünschen eine ständige Aufschaltung Ihres Einbruchmeldesystems auf eine Notruf- und Serviceleitstelle? Wir schalten Sie auf Wunsch gerne auf einen unserer Partner (Zertifizierte Leitstelle) mit Ihrem Einbruchmeldesystem auf und kümmern uns um die Details (Erstellung Alarmplan etc.pp.). Entsprechend den mit Ihnen getroffenen Vereinbarungen werden Sie im Alarmfall informiert und/oder gegebenenfalls ein Polizeieinsatz herbeigeführt. Zudem haben Sie durch eine permanente Aufschaltung auf eine Notruf- und Serviceleitstelle eine weitere Kontrolle über Ihre sicherheitstechnische Anlage (Störungen, Sabotage, Ausfall ...)

Aufschaltung zum Wachdienst

Basierend auf dem Einsatz einer Meldeanlage können Sie in den meisten Fällen zuverlässig auf eine Gefahr reagieren. So gibt es beispielsweise Meldeanlagen, welche im Rahmen eines Einbruches ein entsprechendes Signal von sich geben. Alternativ können Sie auch eine Meldeanlage auswählen, welche Sie vor einem Feuer warnt. Die einzelnen Meldeanlagen machen jedoch nur dann Sinn, wenn Sie die entsprechenden Meldungen wahrnehmen. Sofern Ihnen eine aktive Überwachung der einzelnen Meldeanlagen nicht möglich ist, können Sie die Durchführung einer Aufschaltung in Erwägung ziehen. Hierbei handelt es sich um eine Weiterleitung der einzelnen Meldungen an einen Wachdienst.

Sollte der zuständige Wachdienst eine Meldung erhalten, werden die Anweisungen eines zuvor festgelegten Alarmplanes befolgt. Basierend auf dieser Tatsache können rationale Entscheidungen getroffen werden. In Bezug auf die Festlegung der einzelnen Anweisungen wird Ihnen ein besonders hohes Maß an Entscheidungsfreiheit zur Verfügung gestellt. So können Sie beispielsweise im Fall einer Meldung den zuständigen Wachdienst mit einer Kontrolle der Räumlichkeiten Ihres Unternehmens beauftragen. Auf Wunsch verständigt der von Ihnen beauftragte Wachdienst auch die Polizei.

Die Durchführung einer Aufschaltung thematisiert jedoch nicht nur den Bereich der Bearbeitung von Meldungen. So kann im Rahmen einer Aufschaltung auch eine zuverlässige Überwachung von sicherheitsrelevanten Systemen durchgeführt werden. Sollte beispielsweise ein Mitarbeiter Ihres Unternehmens die Aktivierung einer Einbruchmeldeanlage nicht durchgeführt haben, schreiten die Mitarbeiter des zuständigen Wachdienstes automatisch ein. Basierend auf einer Vernetzung mit den einzelnen Anlagen in Ihrem Unternehmen können die Mitarbeiter des Wachdienstes die besagte Anlage aktivieren.

Nähere Informationen hinsichtlich der Durchführung einer Aufschaltung können Sie bei den Mitarbeitern der MB Sicherheitstechnik GmbH erfragen.